Gesamtschweizerische Weiterbildungstage 2020

17. - 18. Januar 2020, Goetheanum

Thema: "Gesundheitskräfte im Schulalltag"
"Forces de santé dans le quotidien scolaire"
"Forze di salute nel quotidiano scolastico"

Gesamtschweizerische Weiterbildungstage 2020 für pädagogisch Tätige - auch Eltern!
Fördern und Stärken der Gesundheit durch unser konkretes pädagogisches Wirken in der Schule, das bedeutet achtsames Pflegen und im gewissen Sinne Heilen von Körper, Seele und Geist. Indem wir uns aktiv mit der Zeitlage und ihren Auswirkungen auseinandersetzen, finden wir auch Wege, in der pädagogischen Arbeit neue Kräfte zu finden für uns als Lehrkräfte wie für unsere Schülerinnen und Schüler.

-> Arbeitsgruppen LINK

Online Anmeldung folgt demnächst...

Programm

Freitag, 17. Januar 2020
ab 9.00 Café und Gipfeli
10.00 Auftakt Singen
Impulsvortrag «Waldorfpädagogik zur gesunden Entwicklung in
Kindheit und Jugend»
von Michaela Glöckler
11.30 Arbeitsgruppen 1. Einheit
12.45 Mittagspause
13.20 Führung durch das Goetheanum
14.45 Arbeitsgruppen 2. Einheit
16.00 Café und Gebäck
16.30 Arbeitsgruppen 3. Einheit
18.00 Abendessen
19.30 Theaterabend mit der 7.-9. Klasse der Rudolf Steiner Schule
in Langnau i.E., Regie: Yves Bönzli

Samstag, 18. Januar 2020
09.00 Arbeitsgruppe 4. Einheit
10.30 Café und Gipfeli
11.00 Plenum
12.10 Schlusswort
12.15 Ende

Anschliessend:
14.00 - 17.30 Zukunftsforum „Neue Ideen für neue Kinder… damit die Zukunft Zukunft hat“, Ort: AfaP, Ruchti-Weg 5, Dornach

Die Vorträge werden simultan ins Französische und Italienische übersetzt. Zusätzlich zu den originalsprachigen Arbeitsgruppen werden die AG 4, 18, 21, 22 ins Französische und die AG 2, 6, 23 ins Italienische übersetzt. 

Die WBT wird gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft der Rudolf Steiner Schulen Schweiz, der Akademie für Anthroposophische Pädagogik und der Pädagogischen Sektion am Goetheanum veranstaltet.

-> Eindrücke WBT 2018/17

WBT 2020 Programm Talon PDF